Laphroaig An Cuan Mòr

Laphroaig An Cuan Mòr

129,00 €

(1 l = 184,29 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Laphroaig An Cuan Mòr

Originalabfüllung

1st Fill Ex-Bourbon Barrels & European Oak

48 % vol. 70 cl

Enthält Farbstoff Zuckerkulör, E 150 a



LAPHROAIG
Der Name der schottischen Malt-Destillerie bedeutet wahrscheinlich Senke an der weiten oder weißen Bucht. Sie ist die westlichste der Brennereien in einem Gebiet, das für seine Schwarzbrenner berühmt war. Das offizielle Gründungsjahr 1815 ist nicht gesichert, 1826 ist wahrscheinlicher. Die Brennerei blieb in den Händen der Gründerfamilie bis das letzte Familienmitglied 1954 kinderlos verstarb und sie an seine Sekretärin Bessie Williamson vererbte – nicht die einzige Frau, die auf Islay für eine Brennerei verantwortlich ist. Sie verkaufte ihre Firma 1967 an Long John International, blieb aber bis 1972 weiter Direktorin. Die Destille verfügt über eigene Torffelder und mälzt einen Teil der Gerste noch selbst. Der Malt ist sehr begehrt, da er immer noch einer der ausgeprägtesten Islays überhaupt ist, mit intensiven medizinisch phenoligen Komponenten und schwerer Torfig- und Rauchigkeit. Seit 1994 darf sich der Malt mit dem Wappen von Prinz Charles schmücken, der anläßlich eines Besuches seinen Jet spektakulär neben die Piste des kleinen Insel-Flughafens setzte
.



Zusätzliche Produktinformationen

Jugendschutz
Dieser Artikel darf nur an Kunden mit vollendetem 18. Lebensjahr verkauft werden!